INNOVATION GO

Die Innovations- Management Software für Krankenhäuser

Wissen und Blickwinkel aller Fachabteilungen einbinden, intelligent priorisieren und Lösungen dort schaffen wo sie gebraucht werden. 

Unternehmen & Partner die uns vertrauen:

Brand Name : Brand Short Description Type Here.
Brand Name : Brand Short Description Type Here.
Brand Name : Hallo
Brand Name : Brand Short Description Type Here.
Brand Name : Brand Short Description Type Here.
Brand Name : Brand Short Description Type Here.

KEY FEATURES

So funktioniert inngo

NUTZEN

Warum inngo

Bessere Entscheidungen

inngo bietet eine transparente Entscheidungsgrundlage

Zielgerichtete Kollaboration

Klare Kontaktpersonen und gezielte Kommunikationswege zwischen Management und Anwender:innen

Starke Synergieeffekte

Profitieren Sie von Best-Practices und Expert:innen Wissen

FAQ

Fragen und Antworten

1. Was ist das inngo-Zielinventar ?

Das inngo-Zielinventar besteht aus Best-Practice-Zielen von Mediziner:innen und Anwender:innen verschiedenster Krankenhäuser. Strukturiert ist das Inventar in neun Zieldimensionen, wie z.B. Verbesserung von Patientenservices, die aus vielen Digitalisierungszielen bestehen. Für jede Fachabteilung gibt es sowohl spezifische als auch bereichsübergreifende Ziele, sodass jeder Abteilung individuell passende Ziele angezeigt werden. Dieses Inventar wird kontinuierlich durch den Input weiterer Krankenhäuser erweitert. Damit verschafft inngo Kliniken Vorsprung und Zeit.

2. Wie funktioniert die Priorisierung der Ziele?

Die Ziele werden anhand der Bewertungen (nach Relevanz, Umsetzungsgrad und Dringlichkeit) der Anwender:innen priorisiert. Zusätzlich können anschließend Gewichtungsparameter (z.B. gesetzliche Fristen, KHZG, Mehrfachnennungen, strategisches Alignment etc.) gewählt werden, sodass eine weitere automatische Verrechnung stattfindet.

3. Wer kann inngo nutzen?

inngo können alle Anwender:innen im Krankenhaus nutzen. Als webbasiertes Managementtool richtet sich inngo insbesondere an IT-Leitungen und Geschäftsführungen. Darüber hinaus kann inngo auch von Beratungen genutzt werden.

4. Wir haben bereits eine Digitalstrategie - kann inngo trotzdem einen Mehrwert liefern?

Ja, denn unser Tool bietet sowohl die ideale Schnittstelle zwischen Gegenwart und Zukunft durch Transparenz und Anpassbarkeit als auch Vorsprung durch Zeitersparnis. Zum einen können Sie Ihre bisherige Digitalisierungsstrategie bei der Bewertung der Ziele in Ihrem individuellen inngo-Zielkatalog einfließen lassen. Zum anderen unterstützt inngo Sie zu jeder Zeit zu einem gemeinsamen, interdisziplinären, digitalen Masterplan, bei dem Sie alle Nutzer:innen und Fachabteilungen partizipieren lassen und somit eine interdisziplinäre Innovationskultur geschaffen wird.

5. Kann inngo einen Benchmark liefern?

Ja. inngo liefert Ihnen neben Ihren Ergebnissen auch einen Durchschnittswert, der die Resultate anderer Kliniken aufzeigt. Hierbei muss beachtet werden, dass nur die Ziele einen Benchmark erfahren können, die von mehreren Kliniken bereits beantwortet wurden.

6. Haben Sie noch Fragen?

Sprechen Sie uns gerne über das Kontaktformular an und stellen Sie Ihre offen gebliebenen Fragen.

KONTAKT

Haben Sie noch Fragen?

Erfahren Sie in einer persönlichen Demo, wie Sie gemeinsam mit inngo und Ihren Mitarbeiter:innen Innovationen im Krankenhaus nachhaltig und nutzenstiftend vorantreiben. Lernen Sie alle Features und Anwendungsmöglichkeiten der inngo-Software kennen.